Ansicht Garten

 

Mehrfamilienhaus "Wohnen am Dorfplatz" Luterbach

Hauptstrasse 23, Luterbach
Bauherrschaft: Gizella Immobilien AG

Projekt / Ausführung 2012-2014

Graf Stampfli Jenni Architekten AG

Das Bauernhaus auf dem Grundstück an der Hauptstrasse 23 in Luterbach war sanierungsbedürftig. Eine Machbarkeitsstudie hat ergeben, dass das bestehende Gebäude schwierig für Wohnungen mit einer ausreichenden Wirtschaftlichkeit umzubauen ist. Daher wurde ein Projekt mit Gestaltungsplan ausgearbeitet, das einen Neubau vorsah.

Das neue dreigeschossige Gebäudevolumen mit Attika bildet einen markanten Abschluss auf der Westseite des Dorfplatzes. Durch das Zurücksetzen von der Hauptstrasse entsteht ein grosszügiger attraktiver Vor- und Eingangsbereich mit Bezug zum Dorfplatz. Die Zu- und Wegfahrt zur Einstellhalle erfolgt direkt ab der Hauptstrasse in der Südostecke des Grundstücks. Besucherparkplätze und Veloabstellplätze befinden sich unmittelbar beim Eingang am Dorfplatz. Das Volumen wird leicht gewinkelt und folgt so der Biegung der Hauptstrasse. Gleichzeitig wird damit eine gute Massstäblichkeit für das Volumen geschaffen.

Angesichts der ausgezeichneten Lage am Dorfplatz und der guten Verkehrserschliessung für privaten und öffentlichen Verkehr, wurde das Projekt für ein gemischtes, vielfältiges Publikum entwickelt. Das Wohnungsangebot ist geeignet für Ein- und Zweipersonenhaushalte, Wohnen im Alter, Familien und Wohngemeinschaften. Das Angebot im Erdgeschoss bietet Möglichkeiten für Gewerbe und Dienstleistung in den Bereichen Büro, Praxis und Atelier. Grundrisskonzeption und Wohnungsschlüssel orientieren sich an den Bedürfnissen des Zielpublikums. Es sind pro Geschoss zwei 4.5-Zi- und zwei 3.5-Zi-Wohnungen vorgesehen. Die Wohn-/Essräum der grossen Wohnungen orientieren sich dreisitig sowohl auf Garten- und Platzseite, die der 3.5-Zi-Wohnungen liegen zum Garten hin. Die Loggien erweitern die Wohnräume auf die Gartenseite. Die Grosszügigen Attikawohnungen verfügen über Eck angeordnete Terrassen.

>zu den Bildern der Ausführung